• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BERICHT Kleine Aufmunterung
#1
Hallo Pilzfreunde,

als kleine Aufmunterung für jene, bei denen immer noch nichts los ist zeige ich euch einen kleinen Auszug meiner heutigen Funde.

                               

Lasst euch nicht entmutigen, bei mir regnet es auch nicht aber ein paar Pilzchen gibt es doch, auch bei euchGrinsen. Ihr müsst sie nur findenKichern.

VG Willihund
#2
Hallo Jörg,
also ich bin erst mal erstaunt...schon recht ordentlich Deine Funde!!
Wenn ich aus dem sonnigen Malle zurück bin, schau ich mal, was bei uns so los ist. Einen Hexenröhrling in der Ortsmitte hatte ich kurz vor Abflug auch schon gesichtet, dann sind die Anderen auch nicht mehr weit.
Aber ich glaube, bei uns ist Hitze und endlich mal kein Regen, gegönnt soll der Sommer Allen sein !!
Da können die leckeren kleinen Dinger ruhig noch ein wenig warten!! Regen hatten wir genug!!
Aber Deine Fotos machen Vorfreude aufs Sammeln!!
LG Caro
--------------------------------------------------------
Verstehen kannst du das Leben rückwärts,
doch leben mußt du es vorwärts!
#3
Hallo Caro,

die Feuchtigkeit ist immer noch von der Überschemmungszeit übrig. Regen gab es schon zwei Wochen keinen mehr und da auch keiner in Sicht ist wird das Wachstum wohl langsam zu Ende gehen.

Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und viel Erfolg bei deiner Suche.

VG Willihund
#4
Hallo Jörg,

Wenn ich richtig gehe, hättest Du manchmal gerne ein grösseres Stück Kalkgebiet um noch mehr Arten kennenzulernen - ich hätte manchmal ganz gerne ein Stück von Deinem pilzreichen Nadelwald um öfter mal die Pfanne zu füllen.
Aber sind wir beide zufrieden, was machen die, die gar keinen Wald haben.

Gruß Heiner
#5
[amquote]
(12-07-2013, 08:52 AM)Benning schrieb: Wenn ich richtig gehe, hättest Du manchmal gerne ein grösseres Stück Kalkgebiet um noch mehr Arten kennenzulernen - ich hätte manchmal ganz gerne ein Stück von Deinem pilzreichen Nadelwald um öfter mal die Pfanne zu füllen.
Hallo Heiner,

da könnten wir ins Geschäft kommenZwinkern. Naja zumindest habe ich hier auch ein kleines Kalkeckchen welches sogar hin und wieder etwas hervorbringtZunge.

VG Willihund
[/amquote]
#6
Hallo Willihund,
zur Zeit stehe ich dem Pilzvorkommen egalitär gegenüber, sollen doch machen was sie wollen, der lange Winter und das kalte Frühjahr haben bei mir ihre Spuren hinterlassenSmile.
Die ersten Flockis gingen an die Schnecken (wollte ich noch wachsen lassen).
Die ersten Pfifferlinge gab es dann nur für die Wildschweine (wollte ich noch wachsen lassen) und
Agaricus augustus haben die Mistkäfer verputzt (wollte ich noch......),
aber am Rheinstrand ist es zur Zeit auch ganz schön........Smile


VG Siggi
#7
[amquote]
(14-07-2013, 10:00 PM)Siggi schrieb: zur Zeit stehe ich dem Pilzvorkommen egalitär gegenüber,
Hallo Siggi,

langsam stehe ich diesem Forum auch egalitär gegenüber (das scheint Ralf ja auch so zu gehen). Es macht keinen Spass mehr und deshalb werde ich mich nun auch zurückziehen, zumindest was eigene Themen betrifft. Ich habe keine Lust mehr mir beim Fotografieren Zecken einzuhandeln wenn die Themen kaum jemanden interessieren. Es ist Schade aber nicht mehr zu ändern. Dieses Forum ist so gut wie tod.

VG Willihund
[/amquote]
#8
Hi Willihund,
wenn wieder was wächst gibts auch wieder Beiträge von mir, zur Zeit jedoch ist SonnenbadenSonne angesagt, denn im Wald und auf dem Felde ist alles knochentrocken. So wächst da nichts.

VG Siggi
#9
[amquote]Hallo,

ich habe hier noch ein paar von heute. Ist zwar nichts besonderes aber zumindest etwas.

               

VG Willihund[/amquote]
#10
[amquote]Hi Willihund,
bei Dir geht auf jeden Fall deutlich mehr als bei uns hier.
War die letzten zwei Tage doch mal etwas gucken und siehe da sowohl ein Flockenstieliger Hexenröhrling stand an seinem Platz (leider von den verdammten MistkäfernGrrr völlig zerfressen), als auch ein Riesenchampignon (MistkäferfreiSmile ).
Also die Hoffnung auf einen pilzreichen Sommer besteht weiterhinSmile.
Trotzdem das Rennen wird dieses WE wohl wieder der Baggersee oder Rhein gewinnenGrinsen.

VG Siggi

            [/amquote]


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste