• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FRAGE Coprinus cinereus ?
#1
Hallo und schönen Sonntag,

wenn sich sonst nichts tut, bin ich auch mit einem Haufen Mist zufrieden auf dem sich Pilze tummeln.

Ich denke mal das sind bzw. ist der Graue Misttintling (Coprinus cinereus)
oder hab`ich da wie sehr oft auch andere Möglichkeiten Traurig

               
Noch ein Sporenfoto. Die grösse beträgt 8-12 x 5-7Mü
   


Hier hab`ich noch welche, auf dem gleichn Mist gewachsen, sind das die gleichen?
   

Diese heir von vor 2-3 Jahren (auf Stroh etc.) gefunden, ist das die selbe Art?
Die schauen viel ansprechender und stabiler aus!
           

Ein herzliches Dankeschön an alle Tintling-Spezialisten Smile

LG Hans




Wissen, das sich nicht täglich vermehrt, nimmt ab.

  Zitieren
#2
Hallo Hans,
ich denke schon, dass dies der Graue Misttintling (Coprinopsis cinerea) ist (oben und unten).
Der fragliche Tintling in der Mitte ist sicher was anderes, aber für konkrete Aussagen bräuchte es mehr Details.
Beste Grüße!
Andreas
  Zitieren
#3
Hallo Andreas,
danke für die Rückmeldung.

Interessant für mich waren eigentlich nur die Ersten und die Letzten weil die obwohl scheinbar die selbe Art doch so unterschiedlich sind.

Die Mittleren hätt`ich mir eigentlich sparen können, war einfach so ein Gedanke im Eifer des Gefechtes, sorry. Hab´auch keine zum Untersuchen und für mehr Details mitgebracht.

Vielen Dank und lb. Grüsse Hans
Wissen, das sich nicht täglich vermehrt, nimmt ab.

  Zitieren
#4
Ist cinereus nicht der wurzelnde? Hast Du darauf mal geachtet?

Gruß Harald
Pilzberatung gibt es nur vor Ort beim Pilzberater. Keine Beratung per Internet oder Telefon! Bilderbestimmung ist keine Essfreigabe!
  Zitieren
#5
Hi Harald,
leider nicht, hab`ich bei meiner Recherche zuspät gelesen.
Danke für den Hinweis für`s nächst Mal

Gruss Hans
Wissen, das sich nicht täglich vermehrt, nimmt ab.

  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste