• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
REZEPT Steinpilz-Pesto
#1
[Bild: Steinpilz-Pesto.jpg]

Steinpilz-Pesto

Zutaten (4 Portionen)

20 g getrocknete Steinpilze
10 Stiele Thymian
½ Knoblauchzehe
150 ml Olivenöl
2 gehäufte EL gemahlene Mandeln
2 gehäufte EL geriebenen Parmesan
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1–2 TL Zitronensaft

Zubereitung

1. Steinpilze in 250 ml heißem Wasser ca. 15 Minuten einweichen. Pilze aus dem Einweichwasser nehmen und gut ausdrücken.

2. Thymian fein hacken und zusammen mit den Pilzen, Knoblauch und 1/3 vom Olivenöl im Blitzhacker fein hacken. Mandeln, Käse und übriges Öl unterrühren. Mit Pfeffer, Zitronensaft und Salz würzen.

Eine gute Beigabe zu Fleischgerichten, aber auch interessant zur Wurstplatte - auf jeden Fall eine Abwechslung, die man nicht alle Tage gereicht bekommt.

Grüße,
Ralf
  Zitieren
#2
Geh! Nie. Aal!
  Zitieren
#3
Weihnachten war es so weit....
Schweinefiletmedaillons an Steinpilzpesto...!
Ein Gedicht sage ich euch! Applaus

Danke Ralf! Smile

Liebe Grüße
Silvia
Tempus fugit- amor manet
  Zitieren
#4
Hallo Ralf,
das hört sich ja sehr lecker an, aber bei dem vielen Thymian....schmeckt man da denn die Steinpilze noch raus?
Werden wir auf alle Fälle auch mal ausprobieren.

Viele Grüße Barbara
Wenn Du ankommen willst, mußt Du losgehen.
  Zitieren
#5
Hallo Barbara,

da kann man sicher ein bisschen variieren. Die Stiele haben einen nicht so intensiven Geschmack, aber man kann da sicher auch weniger benutzen Smile

Grüße,
Ralf
  Zitieren
#6
Wenn ich das schon durchlese, bekomme ich einen Riesen-Hunger! Ich liebe ja Steinpilze... aber als Risotto habe ich es noch nie probiert, aber ich denke, das werde ich jetzt mal ausprobieren, jetzt wo ich schon ein Rezept vor der Nase habe und außerdem klingt es auch recht einfach, so dass ich das sicher gut hin bekomme! Smile
  Zitieren
#7
Moin Ralf,

jetzt ist die Freitagabendfrage geklärt, göile Sache =)))

Grias di

Peer
"Bereichere mein Müsli der Unwissenheit mit den reifen Früchten Deiner weisen Erkenntnis"Grinsen
  Zitieren
#8
Bezüglich "was wünschen wir heute abend zu speisen"?
  Zitieren
#9
Genau =)))
"Bereichere mein Müsli der Unwissenheit mit den reifen Früchten Deiner weisen Erkenntnis"Grinsen
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste